Dji Phantom 2 Vision+ v3.0

Dji Phantom 2 Vision+ v3.0Testbericht / Technische Daten

Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 Quadrocopter ist der Nachfolger des DJI Phantom 2 Quadrocopters und bassiert auf dessen Grundlage.

Der Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 besitzt, anders als bei seinem Vorgänger, ein fertig montiertes Kamerasystem. Neu bei dem Modell ist zusätzlich zur Kamera einen so genannten „Gimbal”. „Gimbal“ ist eine bewegliche Kamera-Aufhängung mit integriertem Bewegungsausgleich, damit lassen sich ruhige und wackelfreie Bilder und Videos erzeugen. Somit sind Wackler bei Flugmanövern oder Ausgleichsbewegungen des Quadrocopters in Bildern und Videos nicht mehr spürbar, auch lassen sich auch Windeinflüsse perfekt kompensiert.

Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 propellerWie bei seinem Vorgänger dem DJI Phantom 2 Quadrocopters wird der Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 müssen lediglich die Propeller angeschraubt werden, der Rest des Quadrocopters wird Flugfertig geliefert.

 

 

Dji Phantom 2 Vision+ v3.0

Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 bringt ein First Person View (FPW) mit, dies ermöglicht einen Live Flug des Benutzers am Boden. Man sieht diese Perspektive mit einem Smartphone / Tablet mit der kostenfreie DJI Vision App für Android und IOS.

Ein On Screen Display (OSD) ist in diesem Copter integriert, welches dem Piloten Flugdaten (Lage, Akku etc) in das Live Bild der App einblenden. Ebenso lässt sich mit dieser App die Steuerung der Kamera bedienen. Damit steht dem perfektem Foto oder Video nicht im Weg, Neigung, Einstellung, Auslösen, alles ist über das Smartphone / Tablet bedienbar.

Die Vorteile der First Person liegen auf der Hand, man sieht sofort und genau was man in den Fokus nimmt. Auch das Fliegen wird extrem vereinfacht, da man direkt dabei ist und man Entfernungen und den Raum besser einschätzen kann.

Für dieses Flugvergnügen werden keine Extrakomponenten benötigt, außer dem Smartphone.

Die Qualität des Marktführers ist wie bei allen anderen DJI Produkten exzellent. Jede Komponente ist gut verarbeitet und durchdacht. Neben der Installation der Propeller (per Hand aufschrauben)  des Dji Phantom 2 Vision+ v3.0, müssen lediglich die Akkus geladen werden.

 

Dji Phantom 2 Vision+ v3.0

Im Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 kommt, wie auch im Phantom 2, die Coptersteuerung (FC = Flightcontroller) mit dem Namen Naza-V2 von DJI Innovations zum Einsatz. Sensoren mit GPS-Unterstützung sorgen dafür, dass der Quadrocopter selbständig seine Lage und Position hält. Der Copter Pilot muss nur noch bestimmen, wohin es gehen soll. Es bedarf am Anfang noch einiges an Übung für den Flug im 3 Dimensionalen Raum und der Höheneinschätzung.

Bedingt durch das integrierte FPV-System, welches per WLAN und einem Range-Extener (zur Reichweitenerhöhung – eine Art WLAN Repeater) mit dem Smartphone kommuniziert, arbeitet die FPV-Kommunikation auf 2.4 GHz

Die Fernsteuerung (die in der Regel bei anderen Modellen wie dem Phantom 2 auch auf 2.4 GHz arbeitet) muss auf 5.8 GHz ausweichen, um Störungen und gegenseitige Beeinflussungen zu vermeiden. Durch europäische Bestimmungen und vorgeschriebene Begrenzungen der Sendeleistung in dieser Frequenz schränkt dieser Umstand jedoch die Reichweite des Systems etwas ein gegenüber einer 2.4 GHz Fernsteuerung.

Dji Phantom 2 Vision+ v3.0Die montierte hauseigene Kamera steht den gängigen und sonst verwendeten vergleichbaren Actionkameras (z.B. goPro Hero3 oder goPro Hero4) in nichts nach. Durch die fertige Integration aus Quadrocopter, Gimbal und Kamera sind die Komponenten optimal aufeinander abgestimmt.

 


 

Alle Highlights des Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 auf einen Blick

14 Megapixel Full HD Kamera

Dji Phantom 2 Vision+ v3.0Die Kamera kommt mit 4GB MicroSD-Karte und zeichnet Full HD Videos im Format 1080p 30/60i oder 720p 60 auf.

Außerdem können Fotos mit 14 Megapixel Auflösung geschossen werden.

 

Volle Sensorunterstützung mit GPS und Return to Home-Funktion

Der Phantom 2 Vision besitzt Lage- und Beschleunigungssensoren, einen barometrischen Höhensensor und Kompass- sowie GPS-Modul. Zusammen mit Intelligent Orientation Control und der Return to Home-Funktion ist der Kopter so auch für Einsteiger kinderleicht zu fliegen und liegt äußerst stabil in der Luft.

Der Flugradar zeigt die Aktuelle Position des Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 zur Relation des Piloten an.

Ebenso besitzt dieser Quadrocopter die Home-Funktion, welche dann einspringt wenn die Zugriffsreichweite überschritten wird. Das bedeutet das der Dji Phantom 2 Vision+ v3.0 automatisch zu seinem Startpunkt zurückfliegt und sicher landet.

 Live-Videobild und Album-Synchronisierung

Mit dem WiFi Reichweitenverstärker sind nun hohe Flugdistanzen bis zu 700m möglich. Außerdem können Sie direkt aufgenommene Fotos und Videos auf Ihr Smartphone übertragen.

 

Kamerastabilisierung über 3 Achsen

Der Phantom 2 Vision+ wurde mit einem 3-Achs-Gimbal ausgestattet, das Kopterbewegungen in allen Achsen ausgleicht und völlig ruhige Kamerafahrten ermöglicht.

Dabei kann die Kamera über Smartphone-App stufenlos um die Querachse geneigt werden und sogar senkrecht nach unten filmen.

Bis zu 25 Minuten Flugzeit

Der 3S 5200mAh LiPo-Akku erlaubt Flugzeiten bis zu 20 Minuten. Mit dem mitgelieferten Ladegerät ist der Akku nach ca. 90 Minuten wieder einsatzbereit.

Unterstützung für Adobe DNG RAW und Adobe Linsenprofil
DNG RAW wird unterstützt und erlaubt umfangreiche Nachbearbeitungsmöglichkeiten. Ein Adobe Linsenprofil zu Korrektur der Objektivverzerrung ist verfügbar und in den neuesten Versionenvon Lightroom und Photoshop schon standardmäßig verfügbar.

Kameraeinstellungen und Anzeige der Flugdaten auf dem Smartphone

Die Einstellungen für Auflösung, ISO, Belichtungskompensation, Weißabgleich und das Aufnahmeformat können direkt über die Vision-App vorgenommen werden.

Außerdem können Flugdaten wie Flughöhe, Geschwindigkeit, Akkukapazität etc. eingeblendet werden.

Technische Daten

 Verwendeter Akku DJI 3S 5200mAh
 Abfluggewicht mit Akku und Propeller 1242g
 Schwebegenauigkeit Vertikal: 0,8m; Horizontal: 2,5m
 Maximale Giergeschwindigkeit 200°/s
 Maximaler Kippwinkel 35°
 Maximale Geschwindigkeit steigen/sinken 6m/s
 Maximale Fluggeschwindigkeit 15m/s (nicht empfohlen)
 Diagonaler Achsabstand 350mm
  • Gimbal
 Stromaufnahme Statisch: 750mA, dynamisch: 900mA
 Stellgenauigkeit ±0.03°
 Neigungsbereich -90° – 0°
 Maximale Neigegeschwindigkeit 90°/s
  • Kamera
 Betriebstemperatur 0°C-40°C
 Sensorgröße 1/2,3″
 Effektive Pixelzahl 14 Megapixel
 Fotoauflösung 4384 x 3288
 Videoauflösung 1080p30
 Öffnungswinkel 110° / 85°
  • Fernsteuersender
 Verwendete Frequenzen 5.728 GHz – 5.85 GHz
 Reichweite im freien Feld CE-konform: 400m; FCC-konform: 800m
 Empfängerempfindlichkeit -93dBm
 Sendeleistung CE-konform: 25mW; FCC-konform: 100mW
 Stromaufnahme 120mA bei 3,7V
 Eingebauter LiPo Akku 3,7V, 2000mAh
  • WiFi Reichweitenverstärker
 Verwendete Frequenzen 2412 – 2462MHz
 Reichweite im freien Feld 500-700m
 Leistungspegel 20dBm
 Leistungsaufnahme 2W

Mit der weiteren Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen